Deutsch

Sweek FAQ

Wir freuen uns, dass du Fragen hast :)

Dein Sweek Account und die ersten Schritte

Wie erstellt man einen Account auf Sweek?

Du kannst einen Sweek Account erstellen, indem du dich entweder über deinen Facebook-Account oder mit einer Email-Adresse anmeldest. Dies ist beides in jeweils unserer App und auf der Desktop-Version möglich.

Mit Facebook:

  1. Stelle sicher, dass du in deinen Facebook-Account eingeloggt bist.
  2. Wähle Registrieren oder Einloggen mit dem Facebook-Button aus.
  3. Folge den weiteren angezeigten Schritten.

Mit deiner Email-Adresse:

  1. Gib deine Email-Adresse, einen Benutzername und ein Passwort ein, um deinen Account zu erstellen.
    Achtung: Deine Email-Adresse und dein Benutzername müssen einzigartig sein und dein Passwort muss eine Zahl, einen großen Buchstaben und mindestens acht Stellen enthalten.
  2. Klicke auf Registrieren.
  3. Es kann sein, muss aber nicht, dass du eine Email erhältst, mit der du deinen Account bestätigen musst. Klicke dort einfach auf den Link.

Schon fertig!


Kann ich Sweek auf meinem Smartphone oder Computer benutzen?

Klaro! Wir bieten eine App für sowoh Android als auch iOS für Smartphones und Tablets an. Außerdem haben wir eine Website-Version für Computer, Laptops, Tablets und Smartphones.


Ich habe meine Passwort vergessen, wie kann ich es zurücksetzen?

Du kannst dein Passwort zurücksetzen, indem du auf den “Vergessen”-Button klickst auf dem Login-Bildschirm. Nachdem du deine Email-Adresse eingegeben hast, solltest du einen Link bekommen, mit dem du dein Passwort innerhalb weniger Minuten zurücksetzen kannst. Danach bekommst du ein Passwort, dass von unserem System generiert wurde, das du später selbstverständlich in den Einstellungen wieder ändern kannst, nachdem du dich eingeloggt hast.


Ich habe kein Passwort erhalten, was mache ich jetzt?

Für den Fall dass du Probleme mit dem Zurücksetzen deines Passwortes hast, melde dich bitte bei support@sweek.com mit deiner Anmelde-Email-Adresse.


Wo kann ich die Sprache der Geschichten auswählen?

Die Sprache wird über die Sprach-Einstellung deines Browsers erkannt und dementsprechend übernommen. Du kannst deine bevorzugte Lesesprache jederzeit in deinen Einstellungen ändern oder in der Filter-Option auf der Entdecken-Seite.


Wie kann ich mein Konto löschen?

Bitte schreibe uns eine Email an support@sweek.com und wir löschen dann deinen Account. Sende uns dazu eine Email von der Adresse, die mit dem Account verbunden ist, den wir löschen sollen.

Dein Sweek Profil

Welche Informationen weist ein Sweek Profil auf?

Dein Profil enthält öffentliche Informationen, die du für andere Nutzer sichtbar machst. Dazu gehören dein Benutzername, dein voller Name, dein Profilbild und deine Profilbeschreibung. Du entscheidest, welche Details du einfügst. Wir zeigen niemals deine Email-Adresse oder andere private Informationen auf deinem Profil. Ein kleiner Tipp: Profile, die ein Profilbild und eine Profil-Beschreibung haben, wirken ansprechender auf andere Nutzer. Wieso teilst du ihnen nicht ein wenig mehr über dich mit? :)


Was bedeutet das Folgen von anderen Profilen?

Indem du anderen Profilen folgst, erhältst du Benachrichtigungen, sobald der Autor eine neue Geschichte veröffentlicht. Auf jedem Profil siehst du die Anzahl an Followern und die Anzahl an Nutzern, die die Person verfolgt. So kannst du ganz einfach deinen Lieblingsautoren finden!


Kann ich mein Profil bearbeiten?

Du kannst dein Profil entweder bearbeiten, indem du auf es klickst oder indem du in die Einstellungen gehst.


Welche Benachrichtigungen erhalte ich auf Sweek?

Auf Sweek erhältst du unterschiedliche Arten von Benachrichtigungen, damit du nie ein wichtiges Update verpasst. Momentan kannst du Updates über neue Kapitel oder neue Geschichten deines Lieblingsautoren, neue Follower deines Profils und neue Interaktionen mit deiner Geschichte bekommen. Im Laufe der Zeit werden wir neue Benachrichtigungsfunktionen hinzufügen, die dich über neue Schreibwettbewerbe und Geschichten informieren, die ganz speziell dich interessieren könnten. Solltest du die Sweek App benutzen, kannst du die Benachrichtigungseinstellungen in den allgemeinen Einstellungen deines Gerätes ändern.


Ich erhalte keine Benachrichtigungen auf Sweek. Was kann ich tun?

Solltest du Probleme mit dem Ansehen deiner Benachrichtigungen auf Sweek haben, versuche zuerst, dich an- und wieder abzumelden. Sollte das Problem danach noch nicht behoben sein, melde dich bitte bei support@sweek.com

Geschichten auf Sweek lesen

Welche Arten von Geschichten kann ich auf Sweek lesen?

Auf Sweek kannst du kostenlos tausende Geschichten entdecken, entweder in Buchlänge, als Kurzgeschichte oder sogar ganze Buchserien, und das in jedem Genre! Entdecke Geschichten in allen Genres: Young Adult, Krimi, Fantasy, Historische Romane, Gedichte, Science-Fiction, Romantik, Fanfictions, Klassische Literatur und viele mehr. Du kannst sie online und offline lesen! Du kannst alle finden, indem du unsere vorgeschlagene Listen durch stöberst: Auserwählt, Neu, Klassiker, Beliebt und Topautoren und indem du den Filter auf Lesezeit, Genre oder ähnliches anwendest. Natürlich kannst du auch unsere Suchfunktion verwenden.


Kann ich die Leseschriftart ändern?

Auf dem Lesebildschirm kannst du ganz einfach die Schriftart und die Schriftgröße ändern. Klicke dafür einfach auf Aa und wähle deine bevorzugte Variante aus. Du kannst sogar den Nachtmodus anwenden um im Dunkeln zu lesen.


Wie kann ich Geschichten meiner Bibliothek hinzufügen?

Dies kannst du machen, indem du einer Geschichte folgst (dafür auf das + Icon klicken); den Knopf dafür findest du in der Interaktionsleiste jeder Geschichte. Das Folgen einer Geschichte bedeutet dass du 1) immer Up-to-Date mit den neuesten Kapiteln einer Geschichte bist und Benachrichtigungen über Push-Benachrichtigungen bekommst, 2) genau dort weiterlesen kannst, wo du aufgehört hast, und 3) die Geschichte jederzeit offline lesen kannst. Also sichere dich schon einmal für deine nächsten Ferien ab und folge ein paar guten Geschichten ;) Du kannst den Geschichten später immer entfolgen.


Wie kann ich einem Autor Feedback geben?

Du kannst einer Geschichte nicht nur folgen, wie oben erklärt, sonder du kannst sie auch liken, wenn sie dir besonders gefallen hat, du sie aber deiner Bibliothek nicht hinzufügen willst. Zusätzlich kannst du eine Geschichte auch kommentieren oder auf andere Kommentare antworten. Wenn du deine Ideen mit dem Autoren privat besprechen möchtest, kannst du ihm natürlich auch in einer privaten Nachricht schreiben. Und als letzte Möglichkeit kannst du alle Geschichten und Profile auch auf deinen eigenen Social Media Kanälen und via Email teilen!


Ich bin unter 18 Jahren alt, wie kann ich sicherstellen, dass mir nur jugendfreier Inhalt angezeigt wird?

Wir möchten, dass Sweek eine authentische und sichere Plattform für alle Leser und Autoren ist. Unser Ziel ist es, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, sodass du tausende Geschichten entdecken und schreiben kannst. Wenn du keinen Erwachseneninhalt auf Sweek sehen möchtest, kannst du diese Option in deinen Einstellungen abschalten.

Geschichten auf Sweek schreiben

Wie erstelle und veröffentliche ich eine Geschichte auf Sweek?

Schau dir dafür unser Video-Tutorial an, dass dir die Veröffentlichungsschritte etwas näher bringen soll:
https://www.youtube.com/watch?v=jPP3Lsz2QkY&t=1s
Nachdem du dich eingeloggt hast, gehe auf “Meine Geschichten” und klicke auf “Neue Geschichte”. Unsere Plattform wird dich durch sämtliche Schritte führen.


Wie erstelle ich ein Cover für meine Geschichte / mein Buch?

Du kannst Tipps und Tricks zur Erstellung eines attraktiven Covers hier in unserem Blog finden:
https://blog.sweek.com/sweektips-story-cover-tells-story/
Auf Sweek kannst du nur urheberrechtsfreie Bilder in mit einer Größe von 1:1:5 hochladen, die 2MB nicht überschreitet.


Kann ich meine Geschichte bearbeiten oder später löschen?

Natürlich! Du kannst deine Geschichte jederzeit bearbeiten oder auch löschen. Um dies zu tun, gehe auf das Story-Dashboard (der Überblick über die jeweilige Geschichte) und klicke auf das 3-Punkte-Menü oben rechts in der Ecke. Dort werden dir die Optionen angezeigt, dass du deine Story-Details und die Story-Eckdaten bearbeiten oder die gesamte Geschichte löschen kannst. Den Inhalt deiner Geschichte kannst du jederzeit bearbeiten, indem du auf das jeweilige Kapitel in deinem Story-Dashboard klickst.


Wie kann ich einen Hashtag zu meiner Geschichte hinzufügen?

Den Hashtag kannst du in den Story-Details hinzufügen (vergiss nicht, Enter zu drücken, nachdem du einen hinzugefügt hast). Um diese später wieder zu ändern, klicke auf das 3-Punkte-Menü in deinem Story-Dashboard und wähle Story-Details aus. Du kannst maximal 10 Hashtags pro Geschichte hinzufügen.


Behalte ich meine Autoren-Rechte?

Deine Autoren-Rechte gehören immer dir auf Sweek, dies ist auch der Grund weshalb du die Geschichten, die du auf Sweek veröffenlichst, auch auf anderen Plattformen hochladen kannst und deine Geschichte jederzeit aus der Veröffentlichung nehmen bzw. löschen kannst (außer es wird in bestimmten Schreibwettbewerben anders in den Teilnahmebedingungen dargestellt). Vergiss nicht, “Alle Rechte vorbehalten” als Urheberrechtsschutz anzuklicken, wenn du deine Geschichte veröffentlichst.


Wie kann ich meine Geschichte promoten?

Der beste Weg, deine Geschichte zu promoten, ist über unsere Plattform selbst, mithilfe deiner eigenen Social Media Kanäle oder deinem Netzwerk. Du kannst deine Geschichte teilen, indem du auf den Teilen-Button klickst, den du auf entweder der Seite der Geschichte, in der Geschichte im Lesemodus oder im Geschichten-Menü findest. Wir sind sicher, deine Freunde und Familie wollen deine Geschichte lesen! Du kannst deine Geschichten auch in anderen Communities, Gruppen oder Social Media kanälen teilen. Es gibt auch Sweek Gruppen auf Facebook!
Übrigens, wenn du deine Geschichte auf Sweek selbst promoten möchtest, mache dies bspw. über bedeutsame, höfliche Kommentare bei anderen Geschichten. Wir akzeptieren keinen Spam auf unserer Plattform ;)

Werde ein Teil der Sweek Community

Wie kann ich mit anderen Autoren auf Sweek kommunizieren?

Bei Sweek geht es darum, eine internationale, sich unterstützende Gemeinschaft aus Lesern und Autoren aufzubauen. Wir ermutigen alle unsere Nutzer, in einen regen Austausch mit anderen Sweekern zu treten. Du kannst alle Sweek Nutzer privat über eine Nachricht erreichen, ihre Geschichten kommentieren oder auf andere Kommentare antworten. Zusätzlich gibt es auch unsere Sweek Fangruppen auf unseren Social Media Kanälen, denen du dich anschließen kannst.


Wie kann ich anderen Autoren auf Sweek folgen?

Dies machst du, indem du auf das entsprechende Profil des Autors gehst, dem du folgen möchtest, und dann den Folgen-Button anklickst. So bleibst du immer up-to-date mit allen Neuigkeiten, die der Nutzer veröffentlicht (momentan alle neu veröffentlichten Geschichten).


Wie kann ich meine Geschichten teilen?

Du kannst deine Geschichte über deine Social-Media-Kanäle, Email oder Whatsapp teilen, indem du auf den Teilen-Button klickst. Diesen findest du entweder auf der Seite der Geschichte, im Lesemodus der Geschichte oder im Geschichten-Menü.
Wir basteln dir ein toll aussehendes Widget mit dem Cover, dem Titel und der Kurzbeschreibung deiner Geschichte!


Gibt es Regeln in der Sweek Community?

Ja, bevor du etwas auf Sweek veröffentlichst oder mit anderen Usern in Kontakt trittst, lies bitte unsere Community Richtlinien und Nutzungsbedingungen und beachte sie entsprechend.


Was sind Sweek Keeper und wie kann ich einer werden?

Die Sweek Keeper helfen Sweek, eine internationale Community zu werden, indem sie dabei helfen, Wettbewerbe und Events zu organisieren und uns auch dabei helfen, die besten Geschichten zu entdecken. Außerdem sind sie immer für euch da, um Fragen zu beantworten oder wenn du Feedback zu Sweek hast.

Wenn du ein Teil des Sweek Keeper-Teams werden möchtest, neue Freunde kennenlernen und praktische Erfahrung als Markenbotschafter sammeln willst, schreibe uns einfach eine Nachricht an support@sweek.com und wir werden uns in Kürze bei dir zurückmelden

Nimm an den kostenlosen Schreibwettbewerben auf Sweek teil

Wo kann ich die laufenden Schreibwettbewerbe finden?

Du kannst jederzeit eine Liste unserer laufenden Schreibwettbewerbe in unserer Competitions section auf Sweek selbst und auf dem Blog finden. Folge auch unseren Social Media Kanälen - den Link findest du in der Fußzeile - um als erster von einem neu veröffentlichten Wettbewerb zu erfahren.


Wie kann ich an einem der Wettbewerbe teilnehmen?

Die Teilnahme alle Schreibwettbewerbe auf Sweek ist kostenlos. Um an den laufenden Wettbewerben teilzunehmen, musst du deine Geschichte auf Sweek veröffentlichen und mit einem bestimmten Hashtag kennzeichnen. Wenn du den vorgesehenen Hashtag nicht benutzt, nimmt deine Geschichte auch nicht an dem Wettbewerb teil.

Füge den Hashtag zu den Detailangaben hinzu, um deine Geschichte zu kennzeichnen (Vergiss nicht Enter auf der Webseite zu drücken). Greife auf deine Geschichte zu und füge den Hashtag später hinzu: Logge dich ein, gehen zu ‘meine Geschichten’ und klicke auf deine Geschichte. Gehe nun zu dem 3-Punkte-Menü und klicke auf die Detailangaben. Hier kannst du den vorgesehenen Hashtag einfügen und mit dem drücken der Enter-Taste speichern. Du findest die Detailangaben nicht? Den Hashtag kannst du auch in einen Titel oder die Beschreibung deiner Geschichte hinzufügen.


Wo kann ich die Regeln zu den Schreibwettbewerben finden?

Jeder Schreibwettbewerb auf Sweek hat individuelle Regeln, also lese diese bitte sorgfältig. Die Regeln und Teilnahmebedingungen der einzelnen Wettbewerbe kannst du in einem Blog Post für den jeweiligen Wettbewerb nachlesen oder in einer Geschichte auf Sweek. Du bist dir bei der Bedeutung einiger Regeln nicht sicher? Kontaktiere uns gerne via unseren Social Media Kanälen oder unter support@sweek.com!


Werde ich über neue Schreibwettbewerbe benachrichtigt?

Der beste Weg momentan bei neuen und laufenden Schreibwettbewerben up-to-date zu bleiben ist über unsere Social Media Kanäle. Folge uns auf Facebook, Instagram und Twitter und dem offiziellen Sweek Account auf Sweek. Zusätzlich kannst du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren, sodass du keine Neuigkeiten verpasst.


Woher weiß ich, dass ich an einem Wettbewerb wirklich teilnehme?

Wenn deine Geschichte korrekt mit einem Hashtag getaggt wurde, kannst du dir sicher sein, dass du tatsächlich an dem entsprechenden Wettbewerb teilnimmst. Falls du wirklich ganz sicher gehen möchtest, ob du teilnimmst, schreibe uns einfach eine Nachricht!


Wie kann ich die Ergebnisse eines bestimmten Schreibwettbewerbes herausfinden?

In den Regeln von jedem Wettbewerb wird festgelegt, wo genau der Gewinner bekanntgegeben wird. Normalerweise werden die Gewinner auf unserem Blog veröffentlicht, auf Sweeks offiziellen Social-Media-Kanälen und in der jeweiligen Geschichte von Sweek mit allen Wettbewerbs-Details

Self-Publishing auf Sweek

Was ist Sweek Publishing?

Auf Sweek kannst du deine Geschichten anderen kostenlos zum Lesen zur Verfügung stellen, wohingegen du mit Sweek Publishing deine Geschichten als Buch und/oder E-Book veröffentlichen und verkaufen kannst. Dies kann sowohl ein Buch, eine Kurzgeschichtensammlung, ein Gedicht, ein Fanmagazin, deine Biographie oder jede weitere Art von Buch sein!
Sweek Publishing ist eine kostenlose Plattform, auf der du deine Marge selbst festlegen kannst und bereits ab dem ersten verkauften Exemplar Einnahmen erzielst (bis zu 60% des Verkaufspreises). Deine Bücher kannst du international als Taschenbuch und als E-Book direkt an deine Leser via Social Media, dem Sweek Webshop und allen relevanten Buchläden verkaufen.


Wie kann ich meine Sweek Geschichte als ein Buch veröffentlichen?

Dies kannst du auf unserer Plattform publish.sweek.com tun: melde dich ganz einfach an und beginne eine Geschichte, um die 7 Schritte zu sehen, die dir zeigen, wie man von einem Manuskript zu einem veröffentlichten Buch gelangt. Du kannst die Größe deines Buchen bestimmen und dein Manuskript dementsprechend formatieren. Keine Sorge: wir haben kostenlose Vorlagen für dich! Du kannst selber den Verkaufstext für den Webshop bestimmen und ein Cover mithilfe des kostenlosen Cover Designers gestalten (oder auch dein eigenes Cover hochladen). Du kannst deinen optimalen Verkaufspreis mit dem Preiskalkulator festlegen und siehst sofort deine Marge pro verkauften Exemplars. Im letzten Schritt kannst du nochmals alle Informationen überprüfen und ein Probeexemplar bestellen.
Sobald du dein Buch veröffentlicht hast, werden wir uns um die Bestellungen, das Drucken, den Versand und Zahlungsabwicklung kümmern. Wir drucken die Bücher nur, wenn sie von einem Kunden bestellt werden. Somit ist das Buch immer verfügbar und du als Autor trägst kein Risiko!

Sweek Community Richtlinien

Welchen Inhalt kann ich auf Sweek hochladen? Welche Art von Inhalt ist verboten?

Sweek soll für Autoren und Leser eine sichere und authentische Community darstellen. Unser Ziel ist es eine angenehme Umgebung zu schaffen, sodass du tausende Geschichten entdecken und schreiben kannst. Bevor du jedoch deine Geschichte auf Sweek hochlädst, stelle sicher, dass dein Inhalt gegen keinen der aufgeführten Punkte unserer Sweek community guidelines verstößt.


Wie kann ich eine Geschichte melden und was passiert danach?

Du kannst jeden User und jede Geschichte melden, indem du auf die Meldeoption klickst. Je mehr Optionen du bereit stellst, desto schneller können wir uns um das Problem kümmern. Wenn wir noch mehr Infomationen bezüglich deiner Meldung benötigen, werden wir uns bei dir melden.

Kontaktiere das Sweek Team

Wie kann ich ein Mitglied des Sweek Teams kontaktieren?

Wir freuen uns immer über Feedback, Vorschläge und Angebote. Wie du uns kontaktieren kannst erfährst du hier Contact us.